Direkt zum Inhalt

Der Arbeitsbereich ist der zentrale Einstiegspunkt für Forschende in RADAR, die Daten archivieren oder publizieren wollen. Er wird typischerweise für eine Arbeitsgruppe, eine Organisationseinheit oder ein Projekt eingerichtet. Er bietet eine Übersicht über die bereits vorhandenen Datenpakete, erlaubt das Hochladen von Forschungsdaten und deren Beschreibung mit Metadaten. Jedem Arbeitsbereich wird vom Administrator mindestens ein Kurator zugeordnet, der diesen verwaltet. Der Kurator entscheidet über die Publikation oder Archivierung von Datenpaketen, kann Vorgaben zu den Metadaten machen und die Zugriffsrechte für den Arbeitsbereich und für archivierte Datenpakete festlegen. Für jeden RADAR-Vertrag können mehrere Arbeitsbereiche eingerichtet werden.