Direkt zum Inhalt

Ein Digital Object Identifier (DOI) ist eine Zeichenkette, bestehend aus einem Präfix und einem Suffix (z.B. DOI: 10.1000/123456), die ein digitales Objekt – zum Beispiel Zeitschriftenartikel oder Forschungsdaten - eindeutig identifiziert. Der Identifier verweist permanent auf das zugeordnete Objekt. Durch DOIs können Forschungsdaten leichter gefunden, zitiert und mit anderen wissenschaftlichen Publikationen verknüpft werden. In RADAR erhält jedes publizierte Datenpaket automatisch eine DOI, die bei der globalen Organisation DataCite registriert wird.